Videokonferenz in 5 Schritten erklärt:

Schritt 1: E-Mail anfordern

Sie können entweder telefonisch oder per Kontaktformular einen Termin vereinbaren. Es verhält sich ganz normal wie bei einem persönlichen Besprechungstermin. Zu dem vereinbarten Termin treffen sich wir uns mit Ihnen – nur mit dem Unterschied, wir sitzen wahrscheinlich beide vor unseren Rechnern.

Sie erhalten im Vorfeld des Gespräches eine E-Mail von uns zugesandt.

Schritt 2: Link aus E-Mail folgen

In der E-Mail finden Sie einen Link. Sobald Sie diesen anklicken, öffnet sich ihr Webbrowser und leitet Sie automatisch auf unsere Website. Rechts finden Sie einen Button mit der Aufschrift: „IM WEBBROWSER ÖFFNEN“. Diesen einfach zur vereinbarten Zeit anklicken.

Es öffnet sich automatisch eine Client-Software. Sie müssen nichts downloaden.

Schritt 3: dem Browser Freigabe erteilen

Ihr Browser wird Sie nun fragen, ob er auf Ihre Kamera und auf Ihren Sound zugreifen darf. Beidem sollten Sie zustimmen, damit wir uns sehen und hören können.

Schritt 4: Ihren Namen eingeben

Es öffnet sich ein Fenster, bei dem Sie bitte Ihren Namen eingeben. Somit wissen wir, mit wem wir sprechen. Jetzt müssen Sie nur noch das Passwort eingeben, welches wir Ihnen zuvor in der E-Mail mitgeteilt haben.

Schritt 5: Bitte Lächeln

3…2…1 : Bitte Lächeln. Die Schaltung steht, und Sie können sprechen.